Wettbewerbe

 

Dachverbände

 

 

Veranstaltungen

Interner Bereich

 

 

Flugsaison 2021 beim Flugsportverein Möckmühl

Die Tage werden länger, die Temperaturen milder und die Vorfreude größer. Natürlich ist der Flugsportverein Möckmühl bei der Ausübung seiner Lieblingstätigkeit, dem Fliegen, genauso von den allgemeinen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie betroffen. Die Vorbereitungen und die Organisation für die kommende Saison laufen (unter den notwendigen Auflagen) aber dennoch weiter. Flugzeuge werden in Einzelarbeit von den Piloten gewartet und für den Einsatz im Sommer startklar gemacht. Flüge in einfacher Besatzung mit unserem Motorsegler und Ultraleichtflugzeug sind sowohl vorschriftenkonform als auch „hungerstillend“ für die Vereinsmitglieder, die über einen Motorflugschein verfügen. Aber auch organisatorisch passiert so einiges: in zahlreichen Onlinebesprechungen haben unsere Vorstandsmitglieder Ideen und Pläne für die kommende Saison zusammengetragen. Kleines Schmankerl bei den Onlinesitzungen unseres Vorstandes: Vom heimischen Sofa darf jeder auch mehr als nur ein Bierchen trinken, da niemand mehr fahren muss. Und mit dieser positiven Grundstimmung starten wir auch in die neue Saison: Wir hoffen darauf, dass wir bald wieder unter der Einhaltung der gegebenen Schutzmaßnahmen unserem Hobby nachgehen können. Du willst auch dabei sein? Die Segelflugausbildung kann bereits ab 14 Jahren begonnen werden! Oder willst du einfach mal mitfliegen? Gutscheine für einen Rundflug (die ihre Gültigkeit nicht verlieren) können jederzeit erworben werden. Schreib uns einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf dich!