Flyer

Veranstaltungen

2. Bundesliga

Wetter

Aktuell
16.5 °C
wolkenlos
wolkenlos
Windrichtung: N
Geschwindigkeit: 6 km/h
© Deutscher Wetterdienst | DWD

Interner Bereich

 

 

Der Weg zu uns auf den Flugplatz

Egal ob mit dem Auto, dem Flugzeug oder zu Fuß, unser Flugplatz ist leicht zu erreichen. Direkt an der A81, etwa 25km nordöstlich von Heilbronn im Dreieck zwischen Möckmühl, Widdern und der Ortschaft Korb gelegen, ist er mit dem Auto kaum zu verfehlen. Für Piloten bieten die Auffanglinie der A81 zusammen mit dem weithin sichtbaren Windpark direkt südlich von Widdern die perfekte Orientierung. Und auch zu Fuß ist der Flugplatz bei einem gemütlichen Spaziergang von Korb oder Widdern, für Amitionierte auch von Möckmühl aus gut zu erreichen.

Mit dem Flugzeug zu uns

Frequenz 129.975

 
1.Lage
13.5 NM (25) km  nordöstlich Heilbronn, direkt an der Autobahn A81.
0.6 NM (1.2 km) südlich Möckmühl-Korb.

2. Art des Flugplatzes
Segelfluggelände

3. Flugplatzbezugspunkt
49 20 44 N
09 24 10 E
Höhe 339m/1112ft


4. Arten der Luftfahrzeuge
Motorsegler
Segelflugzeuge
Ultraleichtflugzeuge

5. Startarten
Windenstart
Motorseglerschlepp
Motorseglerselbststart


6. Startbahn
Gras
Ausrichtung 083°/263°
Maße 660m x 30m
Seilauslegebahn 880m x 10m

7. Öffnungszeiten
PPR (Sonn-/ Feiertags in der Saison, ggf. Samstags), Tel. (Flugplatz): 06298/2513.
8. Regelung des Flugplatzverkehrs
Die Platzrunde für Segel- und Motorflugzeuge befindet sich nördlich des Platzes.

Motorseglerführer haben darauf zu achten, dass die Ortschaft Korb (ca. 0,6 NM nördlich des Platzes) nicht überflogen wird.

Starts mit Motorseglern werden auf der Piste 26 durchgeführt.

Bei Starts und Landungen auf der Piste 26, sowie bei Landungen auf der Piste 08 muss bei starkem Wind mit Leewirkungendurch den angrenzenden Wald (Piste 26 bei Südwind) bzw. durch den Anstieg der Piste (08) gerechnet werden.

9. Gebühren
Keine Landegebühren!
F-Schlepp (mit dem Motorsegler): 2,50 Euro/min

Mit dem Auto zu uns

Unser Platz liegt direkt an der A81 zwischen Heilbronn und Würzburg. Er ist am besten über die Abfahrt Möckmühl zu erreichen.

Hier eine kurze Anfahrtsbeschreibung:

  • A81- Abfahrt Möckmühl
  • Nach der Abfahrt der Beschilderung nach "Widdern" folgen.
  • In Widdern der Beschilderung nach Unterkessach folgen (Zunächst nach der Jagstbrücke rechts. Mitten in Widdern gibt es anschließend eine Bäckerei namens "Reinert". Jetzt an der nächsten Möglichkeit links abbiegen.
  • Nun geht es aus dem Ort raus und nach ca. 500 Metern geht es (Richtung Korb) nach links über eine Brücke. dort hängt auch ein Schild mit der Aufschrift "Segelfluggelände".
  • Dem Berg nach oben folgen, durch den Wald und dann (direkt nach Unterquerung der Autobahn) wieder links dem Schild folgen.
  • Jetzt nur noch dem Feldweg folgen und schon ist der Flugplatz in Sicht.

 

Mit dem ÖPNV und zu Fuß

Der Flugplatz ist mit dem öffentlichen Nahverkehr nur indirekt erreichbar. Die einfachste Möglichkeit bietet sich, indem man mit Bus und Bahn Widdern oder Korb erreicht und anschließend einen Spaziergang (ca.1h) im Grünen bis zu unserem Flugplatz unternimmt.

Der Weg über Korb:

  • Fahre mit der Bahn bis nach Möckmühl.
  • Umstieg auf die Buslinie 63 über Hagenbach bis nach Korb (Haltestelle Möckmühl-Korb).
  • In Korb am  Landgasthof Krone in die Hergstbachstraße einbiegen.
  • Bei der nächsten Möglichkeit links halten (in den Forstweg) und anschließend direkt rechts in den Krautklingenweg einbiegen.
  • Dem Krautklingenweg bis zu seinem Ende folgen.
  • Nun rechts der Straße folgen. Die Autobahn A81 sollte nun auf der linken Seite hörbar sein und der Flugplatz ist schon in Sicht.

Der Weg über Widdern:

  • Fahre mit der Bahn bis nach Möckmühl.
  • Steige um in die Buslinie 11 oder 63 über Ruchsen bis nach Widdern (Haltestelle Widdern-Kirche).
  • Wechsle die Straßenseite und laufe den Weg zurück bis du rechts in die Kappelsteige einbiegen kannst.
  • Folge der Straße den Berg hinauf, aus dem Ort hinaus, unter der Autobahnbrücke hindurch, an einigen Aussiedlerhöfen vorbei, bis rechter Hand ein Wald beginnt.
  • Biege an der Waldkante rechts ab und folge dem Weg bis er rechts abknickt.
  • Wende dich nach links und folge dem Schotterweg durch den Wald. Er endet direkt an unserem Flugplatz.

Von Korb wie von Widdern führen noch weitere schöne Routen auf unseren Flugplatz, die du natürlich gerne ausprobiern kannst. Schau dir die Gegend am besten vorher auf einer Karte an, dann fällt dir die Orientierung leichter.