Flyer

Veranstaltungen

2. Bundesliga

Wetter

Aktuell
16.5 °C
wolkenlos
wolkenlos
Windrichtung: N
Geschwindigkeit: 6 km/h
© Deutscher Wetterdienst | DWD

Interner Bereich

 

 

Die Jugend im Verein

Unser Verein erfreut sich über eine große Jugendmannschaft. Deshalb freuen wir uns natürlich immer wieder über Nachwuchs und Verstärkung für unser Team. Ab 14 Jahren oder mehr kann bereits mit dem Fliegen begonnen werden. Hast Du Lust dabei zu sein? Dann schau doch einfach mal an einem schönen Sonntag bei uns auf dem Flugplatz vorbei!

Wer wir sind

Zu unserer Jugend zählen wir alle Flieger und Fliegerinnen zwischen 14 und 24, egal ob sie Scheininhaber oder Flugschüler sind. Damit stellt unsere Jugend fast ein Drittel der starken Truppe aus Flugbegeisterten und ist aus unserem Verein nicht wegzudenken.
Teamgeist, das gute Verhältnis zwischen jung und alt und unser motivierter Jugendleiter sorgen dafür, dass wir auch weiterhin gut vertreten sind – nicht zuletzt, da auch die meisten unserer erfahrenen Piloten schon in Ihrer Jugend begeisterte Flieger waren und unsere Jugend aktiv fördern.
Gemeinsame Aktionen wie Streckenfluglager, Wettbewerbe auf anderen Flugplätzen und Ausflüge zu unseren Nachbarvereinen schweißen zusammen und bieten vor allem auch die Möglichkeit, Vereinsfreundschaften wie etwa zu Öhringen oder Weipertshofen aufzubauen.

Unser Fliegerlager

Besonders eignet sich dafür auch das von uns zusammen mit den Junggebliebenen des Vereins organisierte Fliegerlager auf unserem Flugplatzgelände in Möckmühl-Korb. Zwei Wochen zu Beginn der Sommerferien heißt es dann raus aus dem Alltag und rein in den Flieger!
Im Lager selbst ist der Flugspaß garantiert, auch wenn spätestens das gemütliche Lagerfeuer am Abend auch die härtesten Langstreckensegler wieder zurück an den Flugplatz ruft. Und auc h die kulinarischen Spezialitäten des Vereins will schließlich niemand freiwillig verpassen.
U
nd weil keiner von uns spät abends noch den Weg nach Hause suchen will, sind wir perfekt fürs Camping ausgerüstet. Mal abgesehen davon, dass das Hammerwetter aus Versehen mal nicht pünktlich erscheinen möchte, kann also nichts schiefgehen. Und selbst dann gibt es von Baden über Klettern bis zum Entspannen immer noch reichlich Alternativen.

Aktionen im Winter

Im Winter, wenn es darum geht die Flugzeuge zu warten und für die nächste Saison fit zu machen, treffen wir uns in unserer Werkstatt und packen mit an. Denn auch für Jugendliche gibt es die Möglichkeit, verschiedenste technische Lehrgänge und Wartungsscheine zu machen, sodass kleine und größere Reparaturen für uns kein Problem sind. Natürlich muss nicht jeder diese Lehrgänge besuchen, unter Aufsicht darf man auch vorher schon kräftig mithelfen und neben bei ganz einfach erfahren, dass ein Flugzeug gar nicht so kompliziert ist wie es vielleicht aussehen mag, warum die Wartung trotzdem sehr wichtig ist, warum ein Flugzeug überhaupt fliegt oder wie es gesteuert wird. Und sollte dabei der Abend mal ein wenig länger werden, lädt das Vereinsheim zum Bleiben ein. Schule ist schließlich erst wieder am Montag.